*
Yelp
Menu
home home
aktuell aktuell
nagelstudio nagelstudio
fotogallerie fotogallerie
terminanfrage terminanfrage
fusspflege fusspflege
terminanfrage terminanfrage
permanent make-up permanent make-up
fotogallerie fotogallerie
terminanfrage terminanfrage
haarentfernung IPL haarentfernung IPL
behandlung behandlung
terminanfrage terminanfrage
make-up make-up
fotogallerie fotogallerie
terminanfrage terminanfrage
preisliste preisliste
über mich über mich
kontakt kontakt
terminanfrage terminanfrage
kursanmeldung kursanmeldung
links links
Sitemap Sitemap

 

Wie verläuft eine Haarentfernung mit IPL (Intense Pulsed Light)?

 
Die Haarentfernung mit Pulslicht basiert auf der Nutzung von intensiven Lichtimpulsen. Dabei wird die Wellenlänge des verwendeten Lichtes auf das unschädliche Langwellen-Rotlicht gefiltert, welches vom Melanin (Pigment) im Haarschaft und am Haarfollikel absorbiert und dort in Wärme umgewandelt wird. Bei mehr als 68°C wird das Protein in den Haarzellen und Haarfollikeln, die sich in der Anagenphase (in dieser Phase entsteht der Haarbalg) befinden, irreversibel zerstört. Es kann sich kein neues Haar mehr bilden.

 

Behandlungsvorgehen

Bei der Erstbehandlung werden Hauttyp, Haartyp und Behandlungserfolg definiert. Dazu werden Ihnen Verfahren und Behandlungsergebnis erklärt. Danach wird an einer gemeinsam gewählten Stelle ein IPL Lichtimpuls ausgeführt. Nach kurzer Zeit würde eine mögliche Pigmentveränderung der Haut festgestellt werden können.

Auf die zu behandelnde Zone wird Kontaktgel aufgetragen. Das Handstück (Applikator) wird auf die Haut gehalten und die IPL-Lichtimpulse ausgelöst. IPL-Blitzlampentechnik tut nicht weh, es piekst höchstens ein wenig. Abhängig von der Haardichte kann ein Wärmegefühl entstehen, welches sich rasch wieder legt.

Nach Behandlungsabschluss beruhigen wir die Haut mit einer geeigneten Körpercreme.

Es steht Ihnen natürlich auch eine Dusche zur Verfügung. 

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL Blitzlampentechnik

 

Behandlungsdauer

Normalerweise sind 6 – 8 Behandlungen (je nach Beschaffenheit der Haare und Haut) über einen festzulegenden Zeitraum nötig. Daher bieten wir Ihnen die Behandlungen gleich im Abo-Pack zu vergünstigten Konditionen an. Fragen Sie uns danach. Die Anzahl der Behandlungen ist immer individuell.

Die Dauer einer Sitzung zur Haarentfernung ist abhängig von der zu behandelnden Fläche. Durch das große Behandlungsfenster des IPL-Handstückes kann z.B. die Oberlippe in ca. 5 Minuten, ein komplettes Gesicht in etwa 15 Minuten und einen ganzen Rücken in ca. 45 Minuten behandel werden.

Bei jeder Behandlungssitzung werden normalerweise 60-90% der Haarfollikel in der aktiven Wachstumsphase zerstört. Je nach zu behandelnder Fläche, bzw. Körperregion befinden sich jedoch immer nur ca. ein Drittel aller Haare in der für die Haarentfernung notwendigen Anagenphase. Aus diesem Grund sind allgemein etwa vier bis acht Sitzungen (in Ausnahmefällen auch mehr) nötig. Je nach Behandlungsregion betragen die Abstände für die Behandlungssitzungen der Haarentfernung 1-3 Monate.

 

Beispiel - Permanente Haarentfernung am Rücken


Vorher                                                                               Nachher
                                                        Permanente Haarentfernung Rücken vor der Behandlung                             Permanente Haarentfernung Rücken nach der Behandlung                                                 

               

Nebenwirkungen

Durch die Lichtimpulse kann im behandelten Areal eine Rötung oder kleine Bläschen auftreten, entsprechend einem Sonnenbrand, gelegentlich auch eine leichte Schwellung. Diese Symptome klingen in der Regel binnen weniger Stunden bis Tagen wieder ab. In seltenen Fällen kann es zu einer vorübergehenden Veränderung der Pigmentierung kommen, welches die Haut unmittelbar nach der IPL Behandlung partiell heller oder dunkler erscheinen lässt. Diese Flecken bilden sich im Lauf der Zeit von selbst zurück.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail